Skip to main content (Press Enter)
 

Kamera SNC-VB632D mit Dual-Light-System

Die Bullet-Kamera SNC-VB632D bietet Rund-um-die-Uhr-Überwachung von Innenstädten, Verkehrssystemen, Einkaufszentren, Schulen und Hochschulen. Ihr Dual-Light-System liefert nachts gleich zweifachen Schutz: Ein Infrarotstrahler sorgt für scharfe Schwarz-Weiß-Bilder bei kompletter Dunkelheit und ein leistungsstarker weißer LED-Strahler, der durch Bewegung aktiviert wird, schreckt Eindringlinge ab und zeichnet Full-HD-Farbbilder auf.

Kamera SNC-VB632D mit Dual-Light-System

Effektive Abschreckung bei Tag und Nacht

Die SNC-VB632D ist eine wetterfeste, einfach zu installierende Bullet-Überwachungskamera, die sich ideal für den Schutz von Stadtzentren, Verkehrssystemen, Eingangsbereichen, Grundstücken, Parkhäusern, Einkaufszentren und Hochschulen eignet.

Zudem ist sie die erste IP-Kamera von Sony, die über ein Dual-Light-System verfügt. Damit hat sie nicht nur eine abschreckende Wirkung auf Eindringlinge, sondern fängt auch gestochen scharfe Full-HD-Videobilder ein – bei Tag und Nacht.

Klare Sicht bei Dunkelheit

Wenn es dunkel wird, schaltet sich der integrierte Infrarotstrahler (IR) der Kamera automatisch ein, um klare Schwarz-Weiß-Bilder mit einer effektiven Reichweite von 30 Metern aufzuzeichnen.

Bei Bewegung im Überwachungsbereich hat die SNC-VB632D noch einen weiteren Trick auf Lager. Erkennt die Kamera ein sich bewegendes Objekt, aktiviert sie den integrierten weißen LED-Strahler, der einen Bereich von 5 m beleuchtet und auch aus der Ferne klar zu erkennen ist. Dies liefert eine wirkungsvolle visuelle Warnung für unerwartete Gäste.

Die Kamera schaltet sich gleichzeitig in den Farbvideomodus und zeichnet hochdetaillierte Full-HD-Bilder in Farbe bei einer hohen Bildwechselfrequenz von bis zu 60 Bildern/s auf, damit das Objekt einfach identifiziert werden kann.


Bessere Bildqualität, einfachere Installation

Das innovative Dual-Light-System wird mit der Sony View-DR-Technologie für einen weiten Dynamikbereich kombiniert, die dafür sorgt, dass nahe und entfernte Objekte alle gleichmäßig belichtet werden. Als weitere Verfeinerung gleicht der integrierte Bildstabilisator der Kamera Vibrationen aus, wenn die Kamera z. B. Windstößen oder Erschütterungen durch Verkehr ausgesetzt wird.

Da alle Komponenten – Kamera mit Bildstabilisator, IR-Strahler und weiße LED-Beleuchtung – in einem Gerät integriert sind, wird die Installation vereinfacht und auch Hardware- und Arbeitskosten reduzieren sich.

 

Loading the player...

 

Erfahren Sie mehr über die Bullet-Kamera SNC-VB632D mit dualer Beleuchtung >