Skip to main content (Press Enter)
 

Für alles gewappnet: die branchenführenden Rapid-Dome-Kameras der W-Serie

Die Rapid-Dome-Hochleistungskameras der Sony W-Serie für den Außenbereich richten sich an Anwender, die bei der Überwachung keine Kompromisse eingehen wollen. Selbst in den schwierigsten Umgebungen liefern diese Modelle stabile Qualitätsaufnahmen ohne Gegenlicht.

Für alles gewappnet: die branchenführenden Rapid-Dome-Kameras der W-Serie

Sicherheit im Vordergrund

Von Innenstadtstraßen bis zur Umgebungsüberwachung in Stadien und Flughäfen. Wenn Sicherheit bei Ihnen das A und O ist, brauchen Sie eine Netzwerkkamera, die der Aufgabe gewachsen ist – bei Regen oder Sonnenschein.

Die vier leistungsstarken neuen Rapid-Dome-Kameras der W-Serie wurden für die anspruchsvolle Überwachung großer Bereiche optimiert – sei es innen oder außen. Sie liefern rund um die Uhr eine zuverlässige Leistung und vereinen herausragende Bildqualität mit umfangreichen Funktionen, die allen Herausforderungen gewachsen sind.

Alle vier Kameras der W-Serie bieten neben makelloser Bildqualität auch intelligente Analysefunktionen. Möglich wird dies durch die neueste Generation der Verarbeitungsplattform IPELA ENGINE PRO™ von Sony.

View-DR Technologie

View-DR erreicht einen Dynamikbereich, der 130 dB bei Full-HD-Auflösung entspricht. Das finden Sie nur bei Sony. Sie sehen in jeder Szene genau, was passiert – selbst bei starkem Sonnen- oder Gegenlicht, wenn viele andere Kameras mit dem extremen Wechsel zwischen Licht und Schatten zu kämpfen haben.

Doch damit nicht genug. Alle Modelle unterstützen Bildwechselfrequenzen von bis zu 60 Bildern/s. Das ist doppelt so hoch wie die meisten IP-Kameras und prädestiniert die Modelle für Anwendungen in Banken und Casinos. Der Anwender kann Vorfälle, die in Sekundenschnelle geschehen, auf der Aufnahme erkennen und mit höchster Genauigkeit auswerten. Auch bei suboptimalen Bedingungen liefern die Kameras der W-Serie hochqualitative Videobilder, auf die Sie sich verlassen können. Die Klarheit der Bilder wird durch die Funktion „Defog Image Processing“ zur Ausfilterung von Smog oder Dunst weiter erhöht. Der leistungsstarke gyroskopische Bildstabilisator gleicht Kamerawackeln aus, das durch Wind oder Vibrationen auf einer Straßen- oder Schilderbrücke entstehen kann.

Schwenk-Neige-Zoom-Funktion (PTZ) bei 360°

Dank 360°-PTZ-Endlosrotation können alle vier Kameras einen großen Innen- oder Außenbereich abdecken. Schließlich kann es in jeder Szene zu einer unerwarteten Handlung kommen. Mit der höchsten Schwenkgeschwindigkeit der Branche (700°/s) kann der Anwender mit einer einzigen, flüssigen Bewegung schnell zur relevanten Stelle wechseln. Der leistungsstarke 30-fache optische Zoom deckt einen großen Bereich ab und liefert detaillierte Nahaufnahmen eines Gesichts oder verdächtigen Pakets, ohne dass die Bildschärfe darunter leidet.

Zwei modularisierte Modelle können sogar bei Extremtemperaturen von -40 °C bis +50 °C eingesetzt werden und eignen sich damit sowohl für harte Winter als auch für Parkplätze in der prallen Sonne im Hochsommer. Mit den Schutzarten IP66 (wasserdicht) und IK10 (vandalismussicher) halten die Kameras allen unerwünschten Eingriffen stand.