Skip to main content (Press Enter)
 

Klare Bilder bei Dunkelheit mit der erweiterten Infrarotsteuerung

Die Bullet-Kameras SNC-EB632R/EB602R von Sony sind ideal für Sicherheits- und Überwachungsanwendungen – von Fabriken und dem Gelände von Lagerhäusern bis zu Bahnübergängen und Parkplätzen.

Diese wetterfesten Kameras können dank einer integrierten Infrarotquelle auch bei völliger Dunkelheit bis zu 30 m entfernte Objekte erkennen (25 m bei der SNC-EB602R). Die erweiterte Infrarotsteuerung gibt Objekte akkurat und ohne Überbelichtung wieder – auch, wenn sie sich direkt vor der Kamera befinden. Bei herkömmlichen Infrarotkameras kommt es hier oft zu Überbelichtung, die eine klare Wiedergabe unmöglich macht.

Herkömmliche Infrarottechnologie



(Tiefgarage bei Nacht, weniger als 0,1 Lux: Die Frau in der Nähe der Kamera kann aufgrund von Überbelichtung nicht erkannt werden.)

Erweiterte Infrarotsteuerung



(Tiefgarage bei Nacht, weniger als 0,1 Lux: Die Frau in der Nähe der Kamera und das Auto in der Ferne können erkannt werden.)

Weitere Informationen erhalten Sie bei einem Sony Professional Solutions Specialist.